BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Entgegennahme und Bearbeitung von Anzeigen aufgrund von Rechtsverordnungen nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz

Zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes wurden eine Vielzahl an Rechtsverordnungen erlassen, in denen spezielle Betreiberplichten verankert wurden. Somit zum Beispiel in der 42. Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (42. BImSchV), die die Errichtung, die Beschaffenheit und den  Betrieb von Verdunstungskühlanlagen, Kühltürmen und Nassabscheidern regelt.

Als Untere Immissionsschutzbehörde der Stadt Hamm überwachen wir die Betreiberplichten, die aus Rechtsverordnungen resultieren und bearbeiten entsprechende Anzeigen. Darüber hinaus stehen wir Ihnen als Ansprechpartner in diesem Themenkomplex zur Seite. Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder schriftlich.

Zuständige Organisationseinheiten

Es hilft Ihnen weiter