Pflegeplanung







Die Kommunale Pflegeplanung dient:


 



      1. der Bestandsaufnahme über das vorhandene Angebot an Pflegediensten und Pflegeeinrichtungen

      2. der
        Überprüfung, ob über den Pflegemarkt ein qualitativ und quantitativ
        ausreichendes sowie wirtschaftliches Hilfeangebot für die
        Pflegebedürftigen und ihre Angehörigen zur Verfügung gestellt wird

      3. der
        Klärung der Frage, ob und ggf. welche Maßnahmen von der Stadt Hamm zur
        Sicherung und Weiterentwicklung des Hilfeangebotes ergriffen werden
        müssen

      4. der Förderung der Beteiligung von bürgerschaftlichem Engagement  im Zusammenhang von Pflege und Betreuung zur Sicherstellung der sozialen Teilhabe Pflegebedürftiger.