Fachstelle Behinderte Menschen im Beruf

Gebühren

keine


Die Fachstelle Behinderte Menschen im Beruf verfolgt mit ihrer Arbeit das Ziel, Arbeitsplätze von Menschen mit Schwerbehinderung dauerhaft zu sichern. Dazu bieten wir vielfältige Angebote:

Wir beraten in allen Fragen rund um das Thema Behinderung und Arbeitsleben und sind Ansprechpartner für

  • berufstätige Menschen mit Schwerbehinderung oder Gleichstellung,
  • Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen,
  • Betriebliche Helfer und Helferinnen (Vertrauenspersonen der Menschen mit Schwerbehinderung sowie Betriebs- und Personalräte).

Menschen mit Schwerbehinderung haben einen besonderen Schutz vor Kündigung des Arbeitsverhältnisses. Beschäftigte sollen so vor behinderungsbedingten Nachteilen geschützt werden. Wir sind die richtigen Ansprechpartner, wenn die Kündigung droht. Mit allen Beteiligten suchen wir nach Lösungen. Vor einer Kündigung muss das Inklusionsamt Arbeit des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) zustimmen.

Bei Schwierigkeiten im Beschäftigungsverhältnis und in Verfahren im betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) können wir beteiligt werden.

Folgende finanzielle Zuschüsse bis zur vollen Höhe der entstehenden Kosten können von uns gewährt werden:
  • Angebote an Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen
    • Behinderungsgerechte Gestaltung von vorhandenen Arbeitsplätzen (Ausstattung mit behinderungsbedingt notwendigen Arbeitshilfen, deren Wartung und Instandsetzung sowie die Ausbildung der Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen mit Schwerbehinderung im Gebrauch der geförderten Maßnahme)
  • Angebote an Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen mit Schwerbehinderung
    • Finanzielle Leistungen für technische Arbeitshilfen
    • Hilfen zur Gründung einer selbständigen beruflichen Existenz
    • Hilfen zur Beschaffung, Ausstattung und Erhaltung einer behinderungsgerechten Wohnung - nur für Beamte und Selbständige
    • Hilfen zum Erreichen des Arbeitsplatzes (Kraftfahrzeughilfe, Kauf eines PKW und dessen behinderungsgerechte Ausstattung zur Erreichung des Arbeitsplatzes) - nur für Beamte und Selbständige

Unsere Arbeit ist vertraulich und kostenlos. Gern informieren wir Sie in Ihrem Betrieb oder zu Hause in einem persönlichen Gespräch.

Wir arbeiten eng mit folgenden Partnern zusammen: