BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

vhw-Städtenetzwerk „Stärkung lokaler Demokratie durch bürgerorientierte integrierte Stadtentwicklung“

Die Stadt Hamm ist 2011 dem Städtenetzwerk "Stärkung lokaler Demokratie durch bürgerorientierte integrierte Stadtentwicklung" des vhw - Bundesverbands für Wohnen und Stadtentwicklung e.V. beigetreten.

Die Aktivitäten des vhw - Städtenetzwerkes zielen vor allem darauf ab, die Bürgerbeteiligung bei Planungsprozessen zu optimieren und Milieus anzusprechen, die sich bislang kaum bei Planungsprozessen beteiligt haben. In diesem Zusammenhang wird die Stadt Hamm als praktisches Beispiel genauer betrachtet.

Zuständige Organisationseinheit

Es hilft Ihnen weiter

vhw-Städtenetzwerk „Stärkung lokaler Demokratie durch bürgerorientierte integrierte Stadtentwicklung“

Die Stadt Hamm ist 2011 dem Städtenetzwerk "Stärkung lokaler Demokratie durch bürgerorientierte integrierte Stadtentwicklung" des vhw - Bundesverbands für Wohnen und Stadtentwicklung e.V. beigetreten.

Die Aktivitäten des vhw - Städtenetzwerkes zielen vor allem darauf ab, die Bürgerbeteiligung bei Planungsprozessen zu optimieren und Milieus anzusprechen, die sich bislang kaum bei Planungsprozessen beteiligt haben. In diesem Zusammenhang wird die Stadt Hamm als praktisches Beispiel genauer betrachtet.

https://serviceportal.hamm.de:443/dienstleistungen/-/egov-bis-detail/dienstleistung/2649/show
Generelle Planung, Flächennutzungsplanung
Gustav-Heinemann-Straße 10 59065 Hamm
Telefon 02381 17-4142

Frau

Ulrike

Mentz

A2.006 (Technisches Rathaus, 2. Obergeschoss)

02381 17-4156
mentzu@stadt.hamm.de

Herr

Joachim

Horst

A2.004 (Technisches Rathaus, 2. Obergeschoss)

02381 17-4142
joachim.horst@stadt.hamm.de