BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Wochenmarkt

Von der Stadtverwaltung werden jede Woche in den verschiedenen Stadtteilen Wochenmärkte veranstaltet.

 

Wochenmärkte finden jeweils von 8 Uhr bis 13 Uhr an folgenden Orten statt:

Dienstag:      Hamm-Mitte, Pauluskirche

Mittwoch:      Hamm-Westen, Viktoriaplatz

                       Hamm-Heessen, Parkplatz Sachsenhalle/Piebrockskamp

                       Hamm-Herringen, Herringer Markt

                       Hamm-Bockum-Hövel, Teichweg

Donnerstag:   Hamm-Mitte, Pauluskirche

Freitag:           Hamm-Westen, Viktoriaplatz

                        Hamm-Süden, Liebfrauenkirche

                        Hamm-Bockum-Hövel, Teichweg

Samstag:         Hamm-Mitte, Pauluskirche

                        Hamm-Heessen, Parkplatz Sachsenhalle/Piebrockskamp

Rechtsgrundlagen allgemein

Wochenmarktsatzung der Stadt Hamm

Unterlagen

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe Ihres Warenangebotes und der Größe Ihres Standes.

Hinweis: Aufgrund eines Überangebotes werden bis auf weiteres keine Textilhändler zugelassen.

 

Kosten

Für fest zugewiesene Plätze wird eine Gebühr von 0,75 €/m² und für variable Plätze eine Gebühr von 0,82 €/m² erhoben.

Für nicht feste Plätze wird zusätzlich eine Pauschal-Gebühr von 5,50 € je Markttag erhoben.

Weitere Informationen

Zuständige Organisationseinheit

Es hilft Ihnen weiter

Wochenmarkt

Von der Stadtverwaltung werden jede Woche in den verschiedenen Stadtteilen Wochenmärkte veranstaltet.

 

Wochenmärkte finden jeweils von 8 Uhr bis 13 Uhr an folgenden Orten statt:

Dienstag:      Hamm-Mitte, Pauluskirche

Mittwoch:      Hamm-Westen, Viktoriaplatz

                       Hamm-Heessen, Parkplatz Sachsenhalle/Piebrockskamp

                       Hamm-Herringen, Herringer Markt

                       Hamm-Bockum-Hövel, Teichweg

Donnerstag:   Hamm-Mitte, Pauluskirche

Freitag:           Hamm-Westen, Viktoriaplatz

                        Hamm-Süden, Liebfrauenkirche

                        Hamm-Bockum-Hövel, Teichweg

Samstag:         Hamm-Mitte, Pauluskirche

                        Hamm-Heessen, Parkplatz Sachsenhalle/Piebrockskamp

Rechtsgrundlagen allgemein

Wochenmarktsatzung der Stadt Hamm

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe Ihres Warenangebotes und der Größe Ihres Standes.

Hinweis: Aufgrund eines Überangebotes werden bis auf weiteres keine Textilhändler zugelassen.

 

Internetpräsentation des Wochenmarktes

Für fest zugewiesene Plätze wird eine Gebühr von 0,75 €/m² und für variable Plätze eine Gebühr von 0,82 €/m² erhoben.

Für nicht feste Plätze wird zusätzlich eine Pauschal-Gebühr von 5,50 € je Markttag erhoben.

https://serviceportal.hamm.de:443/dienstleistungen/-/egov-bis-detail/dienstleistung/2302/show
Ordnungsamt
Gustav-Heinemann-Straße 21 59065 Hamm
Telefon 02381 17-7201

Herr

Ester

EG, Gustav-Heinemann-Straße 21

0160 91528486
ruediger.ester@stadt.hamm.de

Herr

Westphal

"Postzeile", Gustav-Heinemann-Straße 10

02381 17-7230
westphal@stadt.hamm.de

Herr

Lobmeyer

"Postzeile", Gustav-Heinemann-Straße 10

02381 17-7229
lobmeyer@stadt.hamm.de

Herr

Orlowski

EG, Gustav-Heinemann-Straße 21

02381 17-7214
orlowski@stadt.hamm.de