BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Seniorenzeitschrift "Das Fenster"

”Das Fenster” erscheint seit 1970 als kostenloses Mitteilungsblatt für ältere Bürgerinnen und Bürger in der Stadt Hamm. Es wird vierteljährlich in einer Auflagenhöhe von derzeit 5.500 Exemplaren erstellt.

”Das Fenster” gliedert sich in einen Informations- und Unterhaltungsteil, der schwerpunktmäßig Erzählungen, Informationen und Berichte aus den Bereichen Gesundheit, Kultur und Soziales umfasst und aktuelle Ereignisse und Entwicklungen aufgreift.

Ein Veranstaltungskalender bietet einen ausführlichen Überblick über die Aktivitäten von Seniorengruppen, Verbänden und der Altenhilfe der Stadt Hamm.

Interessierte Hobby-Redakteure haben die Möglichkeit, selbst Artikel zu verfassen und an dem Erscheinungsbild der Zeitschrift mitzuwirken.

"Das Fenster" ist kostenlos und wird älteren Bürgerinnen und Bürgern auf Bestellung namentlich zugestellt oder liegt in öffentlichen und kulturellen Einrichtungen zur Mitnahme aus.

Wenn Sie "Das Fenster" als Heft beziehen möchten, Anregungen haben oder an einer Mitarbeit im Redaktionsteam interessiert sind, wenden Sie sich bitte an die Altenhilfe der Stadt Hamm.

Informationen zur aktuellen Ausgabe der Seniorenzeitschrift "Das Fenster" erhalten Sie hier.

Kosten

keine

Zuständige Organisationseinheit

Es hilft Ihnen weiter

Seniorenzeitschrift "Das Fenster"

”Das Fenster” erscheint seit 1970 als kostenloses Mitteilungsblatt für ältere Bürgerinnen und Bürger in der Stadt Hamm. Es wird vierteljährlich in einer Auflagenhöhe von derzeit 5.500 Exemplaren erstellt.

”Das Fenster” gliedert sich in einen Informations- und Unterhaltungsteil, der schwerpunktmäßig Erzählungen, Informationen und Berichte aus den Bereichen Gesundheit, Kultur und Soziales umfasst und aktuelle Ereignisse und Entwicklungen aufgreift.

Ein Veranstaltungskalender bietet einen ausführlichen Überblick über die Aktivitäten von Seniorengruppen, Verbänden und der Altenhilfe der Stadt Hamm.

Interessierte Hobby-Redakteure haben die Möglichkeit, selbst Artikel zu verfassen und an dem Erscheinungsbild der Zeitschrift mitzuwirken.

"Das Fenster" ist kostenlos und wird älteren Bürgerinnen und Bürgern auf Bestellung namentlich zugestellt oder liegt in öffentlichen und kulturellen Einrichtungen zur Mitnahme aus.

Wenn Sie "Das Fenster" als Heft beziehen möchten, Anregungen haben oder an einer Mitarbeit im Redaktionsteam interessiert sind, wenden Sie sich bitte an die Altenhilfe der Stadt Hamm.

Informationen zur aktuellen Ausgabe der Seniorenzeitschrift "Das Fenster" erhalten Sie hier.

keine

https://serviceportal.hamm.de:443/dienstleistungen/-/egov-bis-detail/dienstleistung/2107/show
Seniorenangelegenheiten
Sachsenweg 6 59073 Hamm
Telefon 02381 17-6750
Fax 02381 17-2956

Herr

Pieper

105

02381 17-6761
pieper@stadt.hamm.de

Frau

Rasche

108

02381 17-6731
raschep@stadt.hamm.de